Logo

Offener Ganztag an der GGS Tellingstedt

Unseren Offenen Ganztag an der GGS Tellingstedt gibt es seit 2008. Seit Juli 2021 arbeiten wir unter der Trägerschaft der Volkshochschulen in Dithmarschen e.V. mit Sitz in Meldorf.

Unser Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 1.-10. Klassen in der Zeit von 12.05 bis 15.10 Uhr.

Weiterhin gibt es eine Frühbetreuung für die Grundschulklassen von 7.15 -7.55 Uhr.

Von Montag bis Donnerstag bieten wir ein leckeres, warmes Mittagessen an, das wir von der „Kantine Sabine“ aus Heide beziehen.

Es werden Lernzeiten und Kurse angeboten, die die Kinder nach ihren Interessen besuchen.

Unser Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler in ihrem Sozialverhalten zu fördern, Interessen zu wecken und die Freizeit aktiv und abwechslungsreich zu gestalten.

Dazu gehören beispielsweise sportliche Aktivitäten, kreative Angebote im Bereich Musik und Tanz, Kunst, Theater, Handwerk sowie Fremdsprachentraining.

Die Koordinierung des Offenen Ganztags obliegt Frau Sylvia Egle.

Des Weiteren wird sie unterstützt durch die pädagogische Mitarbeiterin Frau Silke Thomsen sowie durch die Schulsozialarbeiterin Frau Wiebke Schleitzer-Bösenberg und den Schulsozialarbeiter Herrn Uwe Steyer.

Wir koordinieren unsere Arbeit sehr eng mit der Schulleitung und den Lehrkräften. Damit erreichen wir einen sinnvollen und effektiven Übergang des Vormittags in den Nachmittag.

Alle detaillierten Informationen finden Sie auf unserem OGT Flyer und auf unserer Homepage https://ggs-tellingstedt.lernnetz.de/Offener_Ganztag.html